Öffnung des DIY Aachen

Die Landesregierung öffnet mit einem maßvoll abgestimmten Plan in Nordrhein-Westfalen in den kommenden Tag und Wochen die Anti-Corona-Maßnahmen!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass der DIY Skatepark ab sofort wieder geöffnet werden kann.

Dies ist mit folgenden Regelungen verbunden:

Informationen Land NRW:

Ab Donnerstag (7. Mai 2020) ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet.

Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.

Informationen Stadt Aachen:

Ab heute (7. Mai) ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Das heißt, dass in der StädteRegion Aachen die Sportplätze wieder geöffnet sind. Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein. Teamsportler in Kontaktsportarten müssen ihr Training den Bedingungen anpassen. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden.

Es müssen also strikt die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden, sonst werden die Anlagen wieder geschlossen! Für uns heißt das:

  • Beschränkung auf 15 Personen auf der Anlage
  • Vereinsmitglieder haben Vorrang
  • keine Zuschauer
  • Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung der Erziehungsberechtigten
  • Abstand von 1,5 m muss eingehalten werden
  • Entsprechende Hinweisschilder machen auf die Regeln aufmerksam
  • Wir appellieren an eure Eigenverantwortung und Vernunft euch aufmerksam zu Verhalten, da Polizei und Ordnungsamt Kontrollen durchführen werden.

Wir denken, dass eine Anzahlbeschränkung der Personen auf dem DIY-Spot im Moment ein gutes Mittel ist, um die Ansteckungsketten usw. weiter gering zu halten. Wenn wir sehen, dass dies gut läuft oder angepasst werden muss, werden wir euch rechtzeitig informieren. Wir möchten aber verantwortungsbewusst mit der Situation umgehen und verhindern, dass in dieser schwierigen Zeit zu viele Menschen am Spot sind und dies zu möglichen Problemen führt. Also bitte unterstützt uns dabei! Vielleicht verzichtet man also darauf den ganzen Tag nur am Spot zu “chillen”, sondern man lässt auch Anderen die Möglichkeit zum Skaten und man kommt zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurück! Wir können doch alle sehr froh sein, dass der Spot überhaupt wieder geöffnet werden kann!!!

Hygieneregeln
Hygiene- und Anstandsregeln nach der Corona Krise

Bitte beachtet die Regeln und wir hoffen, dass bald wie gewohnt Sessions gefahren werden können.

Wann es wieder einen Stammtisch, oder eine ähnliche Veranstaltung des Vereins geben wird, ist leider noch vollkommen offen. Dazu werden wir euch aber rechtzeitig informieren. 

Bei Fragen und Anregungen stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße,

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.