Schließung des DIY Aachen

Aufgrund der ausgebrochenen Pandemie, und auf Aufforderung des Landes NRW wird der DIY Skatepark bis mindestens 19.04.2020 geschlossen bleiben. Wir bitten euch diese Sache sehr Ernst zu nehmen, und den Regelungen der Landesregierung Folge zu leisten. Es wird ausserdem kein Stammtisch, oder eine ähnliche Veranstaltung des Vereins in diesem Zeitraum stattfinden.

Wir lesen die Informationen ausserdem so, dass alle weiteren Skateparks nun auch als geschlossen gelten und Zusammenkünfte in Sport- und Freizeiteinrichtungen nicht mehr gestattet sind. Bleibt bitte alle Gesund und folgt den weiteren Anweisungen der Fachleute und Politiker.

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

Ganz bitter ist zudem der Fakt, dass wir diese Woche Thema der Sitzung des Kinder- und Jugendausschusses gemeinsam mit dem Schulausschuss, und der Sitzung des Sportausschusses des Rates der Stadt Aachen waren. Dort sollte zum Einen die Sachlage zu unserer neuen Anlage dargelegt werden, und zum Anderen sollte über mögliche Finanzierungsmöglichkeiten seitens der Stadt diskutiert werden. Diese Sitzungen sind nun leider aufgrund der Pandemie ebenfalls ausgefallen.

Wir wünschen euch, euren Familien und Freuden viel Gesundheit und Kraft diese schwere Zeit zu überstehen. Bei Fragen und Anregungen stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung.  

#covid19 #corona #stayhome #pandemie #diyclosed #donottouchyourface #flattenthecurve #socialdistancing #stayhealthy

Eine Antwort auf „Schließung des DIY Aachen“

Schreibe einen Kommentar zu roter rauscher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.